Transformation

Seite drucken

In Deutschland werden Korrekturdaten für RTK-Messungen von Referenzdiensten, üblicherweise bezogen auf das Bezugssystem ETRS89/WGS84, bereitgestellt. Das ETRS89 wird in Zukunft für alle Aufgabenbereiche der Vermessungs- und Katasterverwaltung eingeführt und somit wird für die Bundesrepublik Deutschland erstmalig ein homogenes und spannungsfreies Festpunktfeld vorliegen.

Derzeit werden die Koordinaten der Lagefestpunkte in den meisten Bundesländern noch in den inhomogenen Landessystemen (z.B. DHDN, STN42/83) geführt. Deshalb sind für viele Anwendungen noch Koordinaten, bezogen auf die amtlichen Lage- und Höhenbezugssysteme der einzelnen Bundesländer, erforderlich.

Datumstransformation


Zur Überführung der gemessenen ETRS89-Koordinaten in das für die Anwendung geforderte Landessystem ist eine Datumstransformation erforderlich. Der Datumsübergang vom ETRS89 in das jeweilige Landessystem erfolgt in der Regel mit einer 7-Parametertransformation. Zur Berechnung eines lokalen Transformationsparametersatzes werden Passpunkte benötigt, deren Koordinaten in beiden Bezugssystemen vorliegen. Mittels dieser Passpunkte können die 7 Transformationsparameter (3 Translationen, 1 Maßstab, 3 Rotationen) berechnet werden.

Echtzeittransformation


Bei der konventionellen Vorgehensweise müssen die Passpunkte in der Örtlichkeit aufgesucht und aufgemessen werden. Einfacher gestaltet sich die Echtzeittransformation, die ohne das zeitaufwändige Aufsuchen von Passpunkten erfolgt. Dazu wird auf Roverseite oder in der Vernetzungssoftware des Korrekturdatendienstes eine Passpunktdatei hinterlegt sein. Wenn der Nutzer dann seine auf die ETRS89 bezogene Position misst, werden automatisiert die nächstgelegenen Passpunkte ermittelt und die Koordinate wird in das lokale System transformiert.

Transformationsdienst

AXIO-NET bietet einen solchen Transformationsdienst zur Echtzeittransformation an. Die besonderen Vorteile liegen darin, dass auf Roverseite keine Transformation unterstützt werden muss, das Organisieren von Passpunktdateien entfällt und vom Dienst automatisch für jedes Bundesland die richtigen Datumssysteme und Passpunkte gewählt werden.

Wir sind für Sie da

Kostenfreie Beratung unter
0800 11 27 267
Mo. bis Fr. 8 - 18 Uhr

AXIO-NET feiert 10-jähriges Jubiläum

Der deutschlandweite Korrekturdatendienst.